Jessica Paszka sieht auf ihren letzten Instagram-Posts ganz anders aus – Her Beauty

Jessica Paszka sieht auf ihren letzten Instagram-Posts ganz anders aus

Advertisements

Das geliebte Paar Jessica Paszka – Johannes Haller hat dieses Jahr ein drittes Kind in seinem Leben begrüßt: die wunderschöne Tochter Hailey-Su. Die drei Monate alte Tochter ist ein beliebter Teil des Lebens ihrer Eltern und taucht oft in den Instagram-Posts ihrer Mutter auf. Paszka, 31, eine ehemalige Bachelorette-Kandidatin, lebt derzeit auf Ibiza, wo sie zusammen mit Haller einen Bootsverleih gegründet hat. Jessicas Instagram-Account jessica_paszka_ hat 895K Follower und bietet regelmäßig Einblicke in ihren Alltag.

Was gibt es Neues?

Wie viele ihrer Fans bereits festgestellt haben, sieht Jessica nach der Geburt ihrer Tochter nicht nur anders aus, auch ihre Themen und Bildunterschriften, die sie mit ihren Followern teilt, sind anders. Sie sieht reifer und versierter aus und geht oft auf tiefgreifende Lebensthemen ein, wobei sie vor allem dankbar für die wichtigen Menschen in ihrem Leben und die Lebenschancen ist, die ihr gegeben wurden.

Der Körper nach der Geburt, die Vor- und Nachteile

Kurz nach der Geburt ihrer Tochter, am 4. Mai 2021, begann sie, Bilder von sich im Bikini zu posten. Obwohl einige ihrer Fans von dieser Entscheidung nicht begeistert waren, war es ihr Ziel, ein positives Körperbild und eine andere Sichtweise auf den weiblichen Körper zu vermitteln. Wie viele der Kritiker anmerkten, scheint ihr Körper nicht die übliche Veränderung durchgemacht zu haben, die eine Schwangerschaft mit sich bringt. Tatsächlich sieht sie jetzt selbstbewusster aus als je zuvor, und das hat wahrscheinlich nicht viel mit ihrem Körper zu tun, sondern mit der Erkenntnis, was es bedeutet, Mutter zu sein, und mit der neuen Verantwortung.

Mit ihren Posts und Botschaften versucht sie jedoch, junge Frauen, die vielleicht noch Angst vor der Geburt eines Kindes haben, zu ermutigen, dass es ein Leben nach der Mutterschaft gibt und dass man, wenn man seinen Körper gut pflegt, keine Angst vor den körperlichen Veränderungen nach der Geburt haben muss.

Ihre tägliche Beauty-Routine

Loading...

Das Geheimnis eines so perfekten Körpers teilt sie gerne mit ihren Fans: viel Bewegung und Sport, gesunde Ernährung und wieder Bewegung. Zu ihrer Schönheitsroutine gehören ganz klare Workouts und andere Übungen, die ihr geholfen haben, in so kurzer Zeit wieder fit zu werden. Ich fühle mich so viel fitter, wenn ich Sport mache”. Jessica betonte, dass Sport und Bewegung tatsächlich eine sehr wichtige Rolle in ihrem Leben spielen und ihr Aussehen nur ein Nebeneffekt davon ist. Durch Sport kann sie leicht Stress abbauen und auch gesunde Essgewohnheiten entwickeln. So verbringt sie beispielsweise mindestens 30 Minuten mit Kraftübungen.

Ein neuer Haarschnitt und weniger Make-up

Was den Fans auch in ihren letzten Instagram-Posts aufgefallen ist: Jessica sieht natürlicher aus. Sie trägt schlichte, einfarbige Kleider, die ihren Körper umreißen, ohne unbedingt zu viel zu zeigen. Auch ihr Haar sieht sehr natürlich aus, in einer natürlichen Farbe gefärbt, mit goldenen Strähnen, gesegnet von der großzügigen Sonne Ibizas. Sie hat viele Bilder im Freien, mit ihrer Tochter und ihrem Mann, und die natürliche Umgebung tut ihr sehr gut. Sie strahlt Glück und Gesundheit aus. In ihren Beiträgen wirbt sie für einen sehr gesunden Lebensstil und gibt häufig Tipps zu den wichtigsten Produkten, die sie für ihre tägliche Schönheitsroutine verwendet, sowie zu den Workouts, die sie für einen tollen Körper nach der Geburt empfiehlt. Daher sind ihre Outfits oft sehr schlicht und passen zu einem sehr aktiven Lebensstil, aber auch zu dem tollen Wetter in Spanien, ihrem derzeitigen Wohnsitz. Wie könnten wir da nicht neidisch sein, wenn wir sie so viele Stunden am Strand verbringen sehen? Jessicas Beiträge sind eine gute Werbung für Spanien, insbesondere für Ibiza, mit seinem unbeschwerten Lebensstil und dem herrlichen Wetter.

Was kommt als Nächstes?

Das Leben mit Jessica war in letzter Zeit so schön, aber sie sieht nichts als selbstverständlich an. In Spanien arbeitet sie zusammen mit ihrem Mann hart daran, ihr Bootsverleihgeschäft voranzubringen. In einem Interview erklärte sie kürzlich, dass sie Deutschland vermisst, obwohl sie es liebt, auf Ibiza zu sein und ihr Geschäft gut läuft. Im Moment konzentriert sie sich darauf, die nächsten drei Jahre hart zu arbeiten, um ihr Geschäft gut zu entwickeln und dann zurück nach Deutschland zu ziehen. Auf jeden Fall hat sie ihren Fans versprochen, bald in ihr Heimatland zurückzukehren, da sie in den Wintermonaten einige Zeit zuhause verbringen möchte.

Was denkst du über Jessica Paszka? Wie hat sie sich deiner Meinung nach im letzten Jahr verändert, seit sie mit Johannes zusammen ist?

Advertisements